,,Wenn man solche Religionslehrer in Eliteschulen schickt, darf man sich nicht wundern, wenn Spitzenpolitiker an das heiligste Herz Jesu glauben und im Parlament zu beten beginnen. Was das für Auswirkungen haben kann, sehen wir bei unseren östlichen Nachbarn. Dass das als normal angesehen wird, ist ein krasser Missstand! 

Humanistischer Verband Österreich