Die Lizenz zum Diskriminieren

Unternehmen unterstützen manchmal gemeinnützige Organisationen mit verbilligten Versionen ihrer Produkte. Oft ist diese Unterstützung an eine Erklärung, dass man keine Diskriminierung betreibt, gebunden. Microsoft lässt jedoch einen Ausweg für religiöse Organisationen, und fördert sie damit auch, wenn sie weiterhin Menschen benachteiligen wollen.

Das säkulare Österreich trauert um Silvia Gerger

Gemeinsame Erklärung von Dustin Krinzer, Mag. Balázs Bárány und Dr. Andreas Gradert für die Atheisten Österreich und den Humanistischen Verband Österreich Atheistische und humanistische Gruppen in Österreich sind vom Tod der Gründerin der Säkularen...

Einhundertundeins Jahre Hans Albert

Heute, am 8. Februar 2022, feiert Hans Albert, der die Philosophie des Kritischen Rationalismus maßgeblich geprägt hat, seinen 101. Geburtstag. Als Vordenker des Kritischen Rationalismus steht der Philosoph und Soziologe Hans Albert (*1921) für eine wissenschaftliche...

Offener Brief an den ORF

Sehr geehrter Herr Generaldirektor Dr. Wrabetz,sehr geehrter Herr Mag. Guggenberger,sehr geehrter Herr Dörr,sehr geehrte Damen und Herren des Publikumsrates, wir haben uns auf die Ankündigung, dass ein Film über Atheisten in Österreich gedreht wird, sehr gefreut, denn...
Humanistischer Verband Österreich | HVÖ