Einwilligungserklärung zur Datenverarbeitung und Datenweitergabe

Durch Akzeptieren dieser Einwilligungserklärung wird verbindlich erklärt, dass der Aufnahmewerber den Antrag um Aufnahme in den Verein stellt. Erst mit der Aufnahme als Vereinsmitglied durch das Präsidium, wird die Teilnahme an allen Aktivitäten des HVÖ möglich. Der Aufnahmewerber akzeptiert die Aufnahmebedingungen für die Mitgliedschaft. Die Statuten sind auf der Internetseite www.humanisten.at veröffentlicht. Der Aufnahmewerber hat sie gelesen und verstanden und ist damit einverstanden.

Durch Akzeptieren dieser Einwilligungserklärung stimmen Sie zu, dass Ihre personenbezogenen Daten, wie Name, Titel, Geburtsdatum, Ausbildung, Anschrift, Telefon und E-Mailadresse, sowie für die Feststellung von Berechtigungen aus dem Verein maßgebliche Daten wie Art der Mitgliedschaft beim Humanistischen Verband Österreich (ZVR 867194788), Zahlungsart, Zahlungsdaten, Zahlungsstatus und Mitgliedsstatus, mittels Datenverarbeitung durch den Humanistischen Verband Österreich zum Zweck der Mitgliederverwaltung, Information, Buchhaltung, Abrechnung und Zustellung von Informationsmaterial verarbeitet werden dürfen und vom zuständigen Postdienstleister Post AG verarbeitet, gespeichert und jeweils wechselseitig weitergegeben werden kann, insbesondere für die Zustellung von Informationsmaterial aller Art und für die Zustellung der Mitgliederzeitschrift des Vereins.

Das Mitglied ist jederzeit gegenüber dem Humanistischen Verband Österreich berechtigt, eine umfangreiche Auskunftserteilung zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu ersuchen. Das Mitglied kann darüber hinaus jederzeit ohne Angabe von Gründen von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und die erteilte Einwilligungserklärung mit Wirkung für die Zukunft abändern oder gänzlich widerrufen. Das Mitglied kann den Widerruf entweder postalisch oder per E-Mail (info@humanisten.at ; alte E-Mailadresse: info@freidenker.at) an den Humanistischen Verband Österreich übermitteln.